4 - 12.07.2015 - Brand

Einsatzalarmierung:

12.07.2015 17:44 Uhr Einsatzende:

12.07.2015 20:30 Uhr

Einsatzort: Kleinlangheim Einsatzart: Waldbrand
Einsatzfahrzeuge: LF 8/6, TLF 8/18, MZF, DL 16/4 Einsatzkräfte: 25 Mann
weitere Wehren:
FFW Wiesenbronn, FFW Großlangheim, FFW Stadtschwarzach, FFW Münsterschwarzach, FFW Atzhausen, FFW Wiesentheid
Einsatzbericht:

Am 12.07.2015 wurden wir gegen 17:45 Uhr zu einem Waldbrand alarmiert. Bei unserer Ankunft trafen wir auf einen brennenden Holzstapel, von dem aus das Feuer bereits auf die umliegende Fläche übergegriffen hatte. Zunächst galt es die weitere Ausbreitung des Feuers zu verhindern. Da keine Wasserversorgung vor Ort vorhanden war, wurde mit Wasserführenden Fahrzeugen, sowie mehreren landwirtschaftlichen Anhängern ein Pendelverkehr eingerichtet. Nachdem die weitere Brandausbreitung erfolgreich verhindert werden konnte, ging es darum den Holzstapel an sich abzulöschen, sowie letztendlich aufwändige Nachlöscharbeiten durchzuführen. Gegen 20:30 Uhr konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden.
Die Polizei geht von einer Brandstiftung aus, jedoch ist der Täter zurzeit noch unbekannt. 

<<< zurück weiter>>>

Einsätze 2015

  

24 Stunden nach dem Einsatz:

Artikel in der Mainpost:

http://www.mainpost.de/regional/kitzingen/Brennholz-Feuerwehrleute-Waldbraende;art773,8823096

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen