Umbau des Eingangsbereichs

Anfang 2015 fiel die Entscheidung, den Bereich vor dem Gerätehaus umzugestalten. Anfangs ging es lediglich darum die Sicht beim Ausfahren aus der Halle zu verbessern beziehungsweise um früher von anderen Autofahrern erkannt zu werden. Daher wurden zunächst die großen Büsche am oberen Ende der Parkplätze entfernt. Dadurch entstand relativ viel freier Platz, den es neu zu nutzen galt. Einerseits wurde ein Teil der Fläche vor dem Gebäude gepflastert, um dort einen Fahrradständer unterzubringen. Der restliche Teil um den Baum herum wurde mit Kies aufgefüllt. Zeitgleich hierzu nahmen wir uns auch der Pflege der Beete an.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen