2 - 14.01.2023 - Brand

Einsatzalarmierung:

14.01.2023 00:13 Uhr Einsatzende:

14.01.2023 ca. 03:30 Uhr

Einsatzort: Kleinlangheim Einsatzart: Brand
Einsatzfahrzeuge: HLF 10, LF 8/6, MZF Einsatzkräfte:

 20 Personen

weitere Kräfte:
KBR, KBI, FF Wiesenbronn, FF Großlangheim, Rettungsdienst, Polizei
Einsatzbericht:

In der Nacht wurden wir initial zu einem "B1, brennenden Mülleimer" alarmiert. Noch während die Alarmierung durch die Leistelle durchgeführt wurde, kam es aufgrund der Anrufe bei der ILS Würzburg zu einer Alarmstufenerhöhung "B3 Garagenbrand". Somit wurde direkt ein zweiter Alarm durch die ILS WÜ in Kleinlangheim ausgelöst. Mit dem zweiten Alarm wurde auch die Feuerwehr Wiesenbronn und die Drehleiter in Großlangheim alarmiert. 
An der Einsatzstelle angekommen hatte sich der Mülleimerbrand bereits auf einen Holzstoß, die Garage und das Dach des Wohnhauses ausgebreitet. Unter schweren Atemschutz und zwei C-Rohren wurde direkt die Brandbekämpfung eingeleitet um das ausbreiten auf den kompletten Dachstuhl zu verhindern. Der Einsatzleiter Entschied an der Einsatzstelle die komplette Feuerwehr Großlangheim nachzualarmieren. Mit vereinten Kräften konnte eine Brandausbreitung auf den Dachstuhl und das Wohnhaus verhindert werden. 
An der Einsatzstelle kam es zu zwei verletzten. Eine Anwohnerin war gestürzt und musste durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Kamerad der Feuerwehr Großlangheim hatte sich ebenfalls an der Einsatzstelle verletzt und wurde vor Ort behandelt. 

weiter>>>

 Einsätze 2023

https://www.infranken.de/lk/gem/kitzingen/naechtliches-feuer-in-kleinlangheim-drei-leichtverletzte-und-hoher-sachschaden-art-5620965

Kalender:

Keine Termine

Unwetterwarnungen:

Besucher:

Heute 8

Gestern 23

Woche 31

Monat 1763

Insgesamt 93703

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.