Einsatzalarmierung
03.10.2014, 12:42 Uhr

Einsatzende
03.10.2014, 20:30 Uhr

Einsatzort
Kleinlangheim

Einsatzkräfte
24 Personen

Stichwort
Brand

Schlagwort
Gebäudebrand

Einsatzfahrzeuge
LF 8/6
TLF 8/18
MZF
DL 16/4

Weitere Kräfte
FF Haidt
FF Atzhausen
FF Großlangheim
FF Wiesenbronn
FF Stadtschwarzach
FF Rüdenhausen
FF Rödelsee
FF Iphofen (Atemschutz)


Am 03.10.2014 sind wir gegen 12:40 Uhr zu einem Gebäudebrand alarmiert worden. Da das Feuer erst spät bemerkt wurde, stand das Haus bei unserem Eintreffen bereits in Vollbrand. Die sehr enge Bebauung um das betroffene Gebäude herum, sowie eine Baustelle, die einen möglichen Anfahrtsweg versperrte bereiteten einige Schwierigkeiten. Dennoch konnten wir durch schnelles und mit den übrigen Wehren gut koordiniertes Eingreifen ein Übergreifen des Brandes auf eines der beiden anliegenden Häuser verhindern. Leider war am betroffenen Gebäude selbst kaum etwas zu retten.

Video der MainPost auf Youtube

[ngg src=“galleries“ ids=“37″ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_crop=“0″]

Categories:

Tags: