Funkrufname
Florian Kleinlangheim 42/2

Modell
M.A.N TGM 13.290 4×4 BL
EURO 5 Gesamtgewicht 13 Tonnen, Automatisiertes Schaltgetriebe ZF 12 AS M.A.N TipMatic Allradantrieb permanent mit Diff. Sperren Vorder.- und Hinterachse, Niveaulift an der Hinterachse, Standheizung, Rückfahrkamera, Heckwarnsystem.

Aufbau
Ziegler

Baujahr
2017

Leistung
213KW/290PS

Wassertank
1200 Liter mit automatischem Wasserstandsausgleich

Schaumtank
120 Liter
Schaumzumischung über Z4 mit Feindosierung, jeweils links und rechts am Fahrzeugheck

Pumpe
FPN 10-2000-1H mit elektronischer Druckregelung Tourmat D und Lenzeinrichtung

Beladung
nach Norm HLF 10

Besonderheiten
Wärmebildkamera Dräger, Pneumatik- Lichtmast, 4 Atemschutzgeräte Dräger Überdrucksystem im Mannschaftsraum verbaut, Rettungspacksystem RPS 3500, Notfallrucksack SEG, portabler Wasserwerfer, Rettungssatz Lukas Spreizer SP 510, Schneidgerät S 700, Pedalschneidgerät S 120, Teleskop Rettungszylinder R 420 und R424, Vetter Hebekissensatz 12 bar, Rettungssäge Stihl, Tauchpumpe TP 4-1, Schornstein Werkzeugkasten, Nass-Trockensauger Kärcher NT 611 MWF, Stromerzeuger Eisemann BSKA 14 EV SS, Tempest Hochdrucklüfter, Mittelschaumpistole M 0.4, Kombinationsschaumrohr S4/M4, Schnellangriffshaspel mit E. Antrieb S25 50m Länge, Schlauchpaket, Schnellangriffsverteiler je einer links und rechts, Mechanische Leiterentnahmehilfe, Hygiene Board, Rauchverschluss, komplette Beleuchtung in LED Ausführung.

[ngg src=“galleries“ ids=“2″ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_crop=“0″ maximum_entity_count=“500″]

Categories:

Tags: