Einsatzalarmierung
31.01.2014, 14:15 Uhr

Einsatzende
31.01.2014, 17:00 Uhr

Einsatzort
Wiesenbronn

Einsatzkräfte
15 Personen

Stichwort
Brand

Schlagwort
Scheunenbrand

Einsatzfahrzeuge
LF 8/6
TLF 8/18
MZF

Weitere Kräfte
FF Wiesenbronn
FF Großlangheim
FF Rüdenhausen
FF Castell
FF Iphofen (Atemschutz)


Aus noch ungeklärter Ursache geriet  in Wiesenbronn in der Badergasse eine Scheune in Brand. Bereits beim Eintreffen der Wehren stand diese in Vollbrand und wurde dabei gänzlich zerstört. Durch das schnelle Eingreifen aller Wehren konnte ein Übergreifen des Feuers auf das direkt angebaute Wohnhaus, sowie eine weitere Scheune, verhindert werden.

Video der MainPost auf Youtube

[ngg src=“galleries“ ids=“39″ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_crop=“0″]

Categories:

Tags: