Einsatzalarmierung
15.08.2015, 15:29 Uhr

Einsatzende
15.08.2015, 17:00 Uhr

Einsatzort
Kleinlangheim

Einsatzkräfte
20 Personen

Stichwort
Brand

Schlagwort
Flächenbrand

Einsatzfahrzeuge
LF 8/6
TLF 8/18
MZF
DL 16/4

Weitere Kräfte


Am 15.08.2015 wurden wir zu einem Flächenbrand alarmiert. Kurz nach Ortsende am Schützenhaus in Richtung Autobahn brannte eine Fläche von etwa  400m². Das Gelände war an dieser Stelle teilweise mit Bäumen bepflanzt, welche jedoch nicht sehr dicht standen. Mit unseren Fahrzeugen und den Fässern zweier Landwirte gelang das Einkreisen des Feuers glücklicherweise sehr zügig. Anschließend wurde der Brand an sich in Angriff genommen. Zuletzt standen dann noch Nachlösch-, sowie Kontrollarbeiten an.
Lobend zu erwähnen ist hier das Verhalten einiger Jugendlicher, die sich nach Absetzen des Notrufes nicht vom Brandort entfernt haben, um uns an diesen einzuweisen. Brandstiftung kann ausgeschlossen werden.

[ngg src=“galleries“ ids=“35″ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_crop=“0″]

Categories:

Tags: